Quinta da Abelenda | Reiten in Portugal. Zwischen den Flüssen Dão und Mondego

Quinta da Abelenda
Am Fluss Dão / Ecopista do Dão

Reiten in Portugal

Reiten in Portugal
Zwischen den Flüssen Dão und Mondego

Reiten | Radfahren | Wandern | Kanufahren
Reiten in Portugal

Reiten in Portugal
- Auf dieser Seite:



Die Pferde von
Quinta da Abelenda


Wir kümmern uns um unsere Pferde auf natürlichste Weise. Unsere fünf Pferde leben den ganzen Tag und nachts im Freien, grasen, fressen Heu oder ruhen sich aus und genießen die Gesellschaft der anderen. Es ist ein angenehmer und friedlicher Anblick. Um zu verhindern, dass das Unkraut zu sehr im Winter und Frühjahr wächst und um den Pferden etwas extra zu knabbern zu geben, lassen wir sie manchmal frei auf dem Rest der "Quinta" grasen. Alle drei Pferde gehören zur Zucht “Cruzado Português”, eine Mischung aus portugiesischen Rassen..

Wir halten unsere Pferde bei uns, auch wenn sie ein wenig älter werden. Unsere Pferde befinden sich bereits im Ruhestand und können nur gestreichelt werden oder nur kurze leichte Ausritte unternehmen. Dennoch gibt es noch andere Möglichkeiten in der Umgebung. Wir kollaborieren mit Quinta da Alegria - Portugal by Horse.

Die Reittouren, im Freien, in Quinta da Alegria
25 Minuten mit dem Auto von Quinta da Abelenda


Reiten in Portugal Quinta da Alegria - Portugal by horse liegt in Midões, 25 Minuten mit dem Auto von Quinta da Abelenda.

Der Bereich der Quinta da Alegriaa ist ideal für Trail-Reiten. In nur einer Stunde Ritt im Schritttempo können Sie bereits schöne und vielseitige Landschaften genießen mit Blick auf Felder und Wäldern rund um die "Quinta". Mit geübten Reitern können wir etwas schneller oder länger reiten und die weitere Umgebung zeigen.

Mehr Informationen über Quinta da Alegria:

>> Portugal by Horse
>> Anfahrt


unsere Pferde



Unsere Pferde


Piquet Pombal Pombal

Piquet
Pombal
Estrela


Piquet wurde 1985 geboren und kam im Jahr 2006 auf die Quinta. Vorher war er in Sintra ein Kutschpferd. Obwohl er immer langsam älter wird, ist er immer noch den anderen Pferden gegenüber dominant.

Pombal kam im Jahre 2008 zur Quinta.

Estrela ist eine Stute, die am Ende des Jahres 2011 zu uns kam. Sie wurde im Jahre 1991 geboren und ihr ganzes Leben alleine gelebt. Sie ist also sehr froh um die Gesellschaft der anderen Pferde. Sie wurde immer gut behandelt und ist daher sehr freundlich den Menschen gegenüber.




EN NL PT



| TOP


Reiten | Radfahren | Wandern | Kanufahren


Reiten in Portugal
Zwischen den Flüssen Dão und Mondego